PKW ANHÄNGER BAYERN - IMPORT - EXPORT - VERKAUF

BLYSS transporttechnik GmbH
Diesel Str. 8, 85084 Reichertshofen
Tel.: 08453/4367892 Fax: 08453/4367894
E-mail: rh@blyss.de

Datenschutzerklärung

 

Letzte Aktualisierung 28-05-2019

Datenschutzerklärung für die Webseite

www.anhaenger-bayern.de

gültig ab dem 25. Mai 2018

1) Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Art. 28 Abs. 3DS-GVOüber die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber anders genannt Verantwortlicher informieren.

Mit solcher Datenschutzerklärung wurde auch die Informationspflicht erfüllt, gemäß:

Artikel 13. der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG("Datenschutz-Grundverordnung",

DSGVO)

Datenschutzbeauftragter, Auftragsverarbeiter ist:

Für die Verarbeitung personenbezogener Daten gem. Art. 4 Ziff. 7EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Andreas Blyß, Sonnenbergstraße 5a, 38723 Seesen verantwortlich.

Den Datenschutzbeauftragten der BLYSS transporttechnik GmbH erreichen Sie unterE-Mail-Adresse: marketing@blyss.de

Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

Websitebetreiber ist :

Blyss Transporttechnik GmbH, Sonnenbergstrasse 5A, D - 38723 Seesen, Rechtsform: GmbH,

Geschäftsführer: Andreas Blyß , Umsatzsteuer ID: DE 815 244 33, Registerart: Handelsregister,

Register / Ort: Amtsgericht Braunschweig, Registernummer: HRB 202728, Steuernummer: 12/202/08709 (weiter genannt BLYSS transporttechnik)

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind hiernach Angaben, die bei Zuordnung zu einer natürlichen Person Einblicke ermöglichen in deren physische, physiologische, genetische, psychische, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität (Artikel 4 Ziffer 1 DSGVO).

Rechtsgrundlage, Zweck und Art der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage des Artikels 6 Abs. 1DS-GVO,vor allem gemäß:

(Art. 6 Abs. 1 lit. a) – auf der Grundlage Ihrer Einwilligung zu der Verarbeitung der personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke;

(Art. 6 Abs. 1 lit. b) – die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Ihren Antrag erfolgen;

Die personenbezogenen Daten werden nur zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet, zu dem der Nutzer an den Websitebetreiber die Daten zur Verfügung gestellt hat und nur so lange, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem Sie uns anvertraut wurden oder bis Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten widersprechen.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten:

Beim Aufrufen dieser Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

IP-Adresse

Datum und Uhrzeit des Zugriffs

Zeitzonendifferenz zur koordinierten Weltzeit

Inhalt der Anforderung (Referrer-URL)

Zugriffsstatuss / HTTP – Statuscode

Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version

Die Möglichkeit, diese Daten auf der Rechtsgrundlage nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO für Zwecke wie

die Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

die Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,

die Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

zu weiteren administrativen Zwecken

zu nutzen, wird derzeit von uns nicht wahrgenommen. Sollten wir diese Möglichkeit künftig nutzen wollen, werden wir die erhobenen Daten in keinem Fall dafür verwenden, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Zu den gesammelten personenbezogenen Daten aufwww.anhaenger-bayern.degehören (wenn Sie uns beauftragen oder Sie sich bei uns einloggen):

1)Vor- und Nachname

2)E-Mail-Adresse

3)Geschlecht

4)Land

5)Ort

6)Straße

7)Sämtliche Telefonnummern (Festnetz und/oder Mobilfunk) sowie auch FAX

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

1)Um sicherzustellen, dass unsere Website in möglichst effektiver und interessanter Weise Ihnen gegenüber präsentiert wird;

2)Um Sie über unsere Leistungen zu informieren.

3)Die Nutzung bestimmter Angebote auf unserer Website, wie die Kontaktaufnahme oder ggf. Online-Anfragen erfolgt nur, soweit Sie uns die hierfür abgefragten personenbezogenen Daten übermittelt und ausdrücklich in deren Nutzung eingewilligt haben. Durch das Übersenden von Kontaktanfragen oder Anfragen erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre durch das Erfassungsformular übermittelten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens und ggf. Rückmeldung an Sie speichern und verarbeiten.

Die Empfänger der angegebenen personenbezogener Daten sind: Websitebetreiber BLYSS transporttechnik und solche Firmen, die manche Dienstleistungen für den Websitebetreiber ausführen. Im solchen Fall sind Ihre Daten auf der Grundlage eines Vertrags oder eines anderen Rechtsinstruments nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten verarbeitet, der bzw. das den Auftragsverarbeiter in Bezug auf den Websitebetreiber bindet.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

2) Rechte des Nutzers

Als Nutzer unserer Website haben Sie gemäßDS-GVOfolgende Rechte :

1. Auskunftsrecht (Art. 15DS-GVO)

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten.

2. Recht auf Berichtigung (Art. 16DS-GVO)

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Vervollständigung seiner personenbezogenen Daten ohne unangemessene Verzögerung zu verlangen.

3. Recht auf Vergessenwerden (Art. 17DS-GVO)

Jederzeit können Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden, wenn:

a)die Speicherung der Daten nicht mehr notwendig ist;

b)Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen haben;

c)die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden;

d)eine Rechtspflicht zum Löschen nach EU- oder nationalem Recht besteht.

4. Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18DS-GVO)

Sie können jederzeit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken, wenn:

a)Sie die Richtigkeit Ihrer Daten bestreiten – bis die Daten korrigiert werden;

b)Sie ein Widerspruch nach Art. 21 DSGVO einlegen;

c)die Verarbeitung unrechtmäßig ist.

5.Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO)

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten von einer automatisierten Anwendung, etwa einem sozialen Netzwerk, auf eine andere Anwendung zu übertragen. Sie können jederzeit den Anbieter zu einem anderen wechseln, ohne den Verlust Ihrer Daten befürchten zu müssen.

6. Widerspruchsrecht (Art. 21DS-GVO)

a)Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses im Rahmen einer Interessenabwägung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO verarbeiten, haben Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit das Recht, dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft kostenfrei zu widersprechen.

b)Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung,

Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte

Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:marketing@blyss.de. Solche Nachricht sollen Sie mit derE-Mail-Adresse schicken, mit der Sie sich bei uns registriert haben. (Art. 12 Abs. 6). Diese Anforderung können Sie uns auch per Post an die Adresse des Websitebetreibers schicken.

c)Wenn wir Ihre Forderung bekommen, dann geben wir Ihnen innerhalb von 30 Tagen Antwort.

Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

3)Sicherheitsmaßnahmen

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen, deshalb sind Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften vor unberechtigtem Zugang, Veröffentlichung, Modifizierung, Löschung oder Verarbeitung entsprechend geschützt. Der Websitebetreiber verfügt über die entsprechende Dokumentation zum Datenschutz in seinem Unternehmen und hat die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt.

Der Websitebetreiber schützt Ihre personenbezogenen Daten gemäßDS-GVO,vor allem gemäß:

1.Art. 29 DS-GVO - Die Personen, die Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Weisung des Websitebetreibers, es sei denn, dass sie nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten zur Verarbeitung verpflichtet sind.

2.Art. 28 DS-GVO – wenn eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Auftrag des Websitebetreibers erfolgt, so arbeiten wir nur mit Auftragsverarbeitern, die hinreichend Garantien dafür bieten, dass geeignete technische und organisatorische Maßnahmen so durchgeführt werden, dass die Verarbeitung im Einklang mit den Anforderungen gemäßDS-GVO erfolgt und den Schutz der Rechte der betroffenen Person gewährleistet.

3.Unsere Website nutzt zum Schutz der Übertragung personenbezogener Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Websitebetreibers) eine SSL-bzw.TLS-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und demSchloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

4.Aufgrund des öffentlichen Charakters des Internets kann die Nutzung unserer Website unabhängig von der eingeführten Sicherheitsmaßnahmen unsererseits mit Risiken verbunden sein.

4) Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein.

Cookies sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Diese Informationen sind auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser- Programms werden diese beim Beenden des Browsers wieder gelöscht. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder ihre Dateien.

a) Cookies sind auf unserer Seite zu folgenden Zwecken genutzt:

-um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zur Auswertung der Optimierung unseres Angebotes für Sie;

-zur temporären Speicherung der Eingaben und Einstellungen, die Sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen;

-unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten.

b) Auf unserer Website werden 2 Arten von Cookies genutzt:

-Session-Cookies, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben.

Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

-temporäre Cookies – diese sind für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren.

c) Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch.

Sie können das Speichern von Cookies im Ihren Browser deaktivieren oder ihn so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird.

d)Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen könnten.

5) Informationen in Formularen

BESTELLFUNKTION

1)Wir bieten Ihnen auf unserer Website die Möglichkeit, unter Angabe personenbezogener Daten eine Bestellung zu senden. Zu diesem Zweck werden die folgenden Daten (Pflichtangaben) von Ihnen erhoben, an uns übermittelt (SSL-verschlüsselt) und gespeichert:

Vorname und Nachname

Straße

PLZ und Ort

Tel.- Nr.

E-Mail

Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung, einschließlich unserer Dienstleistungen bei Widerrufen, Mängelansprüchen und zur Beantwortung Ihrer Anfragen.

2)Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur übermittelt, wenn dies zur Vertrags- und Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Von uns beauftragte Dritte wie Versandpartner und Zahlungsdienstleister erhalten ausschließlich personenbezogene Daten, wenn deren Übermittlung zur Auslieferung Ihrer Bestellung und zur Zahlungsabwicklung notwendig ist.

3)Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten im Zusammenhang mit der Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO. Für die Entgegennahme der Artikel bei Retouren durch unserenPartner-Händler ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. fDS-GVO Rechtsgrundlage der Verarbeitung.

4)Wir sind aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorschriften verpflichtet, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten im Zusammenhang mit einem Kaufvertrag für die Dauer von zehn Jahren zu speichern. Allerdings nehmen wir nach zwei Jahren eine Einschränkung der Verarbeitung vor, das heißt Ihre Daten werden nur noch zur Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen gespeichert.

FINANZIERUNGSANFRAGE

1)Wir bieten Ihnen auf unserer Website die Möglichkeit, unter Angabe personenbezogener Daten eine Finanzierungsanfrage zu senden. Zu diesem Zweck werden die folgenden Daten (Pflichtangaben) von Ihnen erhoben, an uns übermittelt (SSL-verschlüsselt) und gespeichert:

Vorname und Nachname

Straße

PLZ und Ort

Tel.-Nr.

E-Mail

Familienstand

Geburtsdatum

Geburtsort

Staatsangehörigkeit

Steueridentifikationsnummer

Personalausweis / Reisepass Nr.

Beruf

Arbeitgeber (Name, Ort):

Monatliche Nettoeinkünfte

Berufsgruppe

Branche

Name der Bank

Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Anfrage einschließlich unserer Dienstleistungen und zur Beantwortung Ihrer Anfragen.

2)Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur übermittelt, wenn dies zur Vertrags- und Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Von uns beauftragte Dritte wie Versandpartner und Zahlungsdienstleister erhalten ausschließlich personenbezogene Daten, wenn deren Übermittlung zur Auslieferung Ihrer Bestellung und zur Zahlungsabwicklung notwendig ist.

3)Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten im Zusammenhang mit der Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO. Für die Entgegennahme der Artikel bei Retouren durch unserenPartner-Händler ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. fDS-GVO Rechtsgrundlage der Verarbeitung.

NEWSLETTER-ANMELDUNG

1)Auf unserer Website besteht die Möglichkeit einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren, mit dem wir Sie über unsere aktuellen und interessanten Angebote informieren. Für die Anmeldung zum Newsletter ist lediglich die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse erforderlich. Zudem werden zum Zwecke der Protokollierung Ihrer Anmeldung folgende Daten erhoben:

IP-Adresse

Datum und Uhrzeit der Anmeldung.

2)Nach Ihrer Anmeldung speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. aDS-GVO. IhreE-Mail-Adresse wird solange gespeichert, wie Ihr Abonnement des Newsletters aktiv ist.

3)Ihre Einwilligung zur Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestelltenAbmelde-Link, die auf unserer Webseite vorhandeneAbmelde-Funktion oder per E- Mail an die in Ziffer 1. angegebenen Kontaktdaten erklären.

4)Für den Versand unseres Newsletters nutzen wir die Dienste der zertifizierten Newsletter2Go GmbH, Köpenicker Str. 126, 10179 Berlin („Newsletter2Go“). Im Rahmen der Zusammenarbeit mit Newsletter2Go übermitteln wir die von Ihnen bei der Newsletter-Anmeldung bereitgestellten Daten an Newsletter2Go.

Diese Übermittlung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und dient unserem berechtigten Interesse an der Verwendung eines werbewirksamen, sicheren und nutzerfreundlichen Newslettersystems. Die von Ihnen bereitgestellten Daten (z.B. IhreE-Mail-Adresse)werden auf den Servern von Newsletter2Go gespeichert.

Newsletter2Go verwendet diese Informationen zum Versand und zur statistischen Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Für die Auswertung beinhalten die versendetenE-MailssogenannteWeb-Beaconsbzw.Trackings-Pixel(Ein-Pixel-Bilddateien),die auf unserer Webseite gespeichert sind.

Auf diese Weise können wir feststellen, ob eineNewsletter-Nachrichtgeöffnet und welche Links ggfls. angeklickt worden sind. Durch dieses sogenannteConversion-Trackingkönnen wir außerdem analysieren, ob nach dem Anklicken des Links im Newsletter eine vorab festgelegte Aktion (z.B.

Kauf eines Produkts auf unserer Webseite) stattgefunden hat.

Die Informationen werden solange gespeichert, wie Sie den Newsletter abonniert haben. Nach einer Abmeldung vom Newsletter oder Ihrem Widerspruch speichern wir die Daten rein statistisch und anonym.

ANHÄNGERVERMIETUNG

1)Wir bieten Ihnen auf unserer Website die Möglichkeit, unter Angabe personenbezogener Daten einen Anhänger online zu mieten. Zu diesem Zweck werden die folgenden Daten (Pflichtangaben) von Ihnen erhoben, an uns übermittelt (SSL-verschlüsselt) und gespeichert:

Vorname und Nachname

Straße

PLZ und Ort

Tel.- Nr.

E-Mail

Personalausweisnummer

Führerschein Seriennummer und Klasse

PKW Kennzeichen

Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Reservierung, einschließlich unserer Dienstleistungen zur Beantwortung Ihrer Anfragen.

2)Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten im Zusammenhang mit der Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO. Für die Entgegennahme der Artikel bei Retouren durch unserenPartner-Händler ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. fDS-GVO Rechtsgrundlage der Verarbeitung

E-MAILKOMMUNIKATION

Sie können uns jederzeit über die von uns bereitgestellteE-Mail-Adressekontaktieren. In diesem Fall werden nur die uns von Ihnen mit derE-Mailübermittelten personenbezogenen Daten gespeichert. Die Daten werden ausschließlich für die Beantwortung Ihres Anliegens verwendet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die Sie uns im Rahmen der Übersendung einer E- Mail übermitteln, ist Art. 6 Abs. 1 lit. fDS-GVO.

Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Sie können der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit perE-Mailan die in Ziffer I. angegebenen Kontaktdaten widersprechen. Die Korrespondenz kann dann allerdings nicht fortgesetzt werden.

Sie können die von Ihnen erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten in allen

Formularen auf unserer Website jederzeit widerrufen. Sind die Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ist eine vorzeitige Löschung der Daten allerdings nur möglich, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

6) Externe Dienste auf unserer Website

GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP- Anonymisierung auf dieser Webseite wird IhreIP-Adressevon Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volleIP-Adressean einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelteIP-Adressewird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Alternativ können Sie den folgenden Link betätigen, durch den einOpt-outCookie gesetzt wird, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics beim Besuch unserer Webseite verhindert:

Google Analytics deaktivieren:

Weitere Informationen zu Google Analytics können Sie unter den folgenden Links abrufen:

Nutzungsbedingungen für Google Analytics: https://www.google.com/analytics/terms/de.html

Übersicht zum Datenschutz: https://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html

Datenschutzerklärung: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

GOOGLE MAPS

a)Auf unserer Webseite nutzen wir weiterhin das Angebot von Google Maps der Google LLC, 1600

Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung derKarten-Funktionim Zusammenhang mit unserenService-Angeboten.

b)Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende

Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Zudem werden die in Ziffer 1. genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie in IhremGoogle-Nutzerkontoeingeloggt sind oder kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem

Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen

Sie sich vor der Nutzung derKarten-Funktionausloggen. Google speichert Ihre Daten als

Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein

Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zu dessen Ausübung direkt an Google wenden müssen.

c)Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Maps ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google

erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

GOOGLE WEBFONTS

Unsere Website nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer unserer Webseiten lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in IhrenBrowser-Cache,um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck nimmt Ihr Browser Verbindung zu den Servern von Google auf. Dadurch erfährt Google, dass unsere Webseite über IhreIP-Adresseaufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen Darstellung unserer Webseiten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. fDS-GVO.Falls Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Endgerät verwendet.

YouTube-VIDEOS:

Wir habenYouTube-Videosin unserOnline-Angeboteingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind.

Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 2 Abs. 1 dieser Datenschutzerklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung finden Sie in den nachstehend mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer

Privatsphäre:

Google LLC, 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA: https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de

Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Ireland: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policyund https://policy.pinterest.com/de/cookies

7) Social Media

FACEBOOK

Wir unterhalten eine Onlinepräsenz in dem sozialen Netzwerk Facebook, das von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland ("Facebook") betrieben wird. Über dieses Netzwerk und die sog. „Facebook Fanpages“ kommunizieren wir mit dort aktiven Nutzern, welche wir auf diesem Weg über unsere Leistungen und unser Unternehmen informieren. Insbesondere nutzen wir auch die sog.„Facebook-Insights“.

Die datenschutzrechtlichen Beziehungen werden durch die von Facebook vorgegebene Vereinbarung: www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Facebook und wir sind demnach gemeinsam Verantwortliche gem. Art. 26 DSGVO, wobei die Verantwortlichkeiten wie folgt geregelt sind:

Facebook ist primär verantwortlich

Facebook regelt den Umgang mit Betroffenenrechten

Facebook erfüllt die Informationspflichten

Facebook erfüllt die Meldepflichten

Facebook gewährleistet die Sicherheit der Datenverarbeitung

Facebook stellt das Wesentliche der Seiten-Insights-Ergänzung zur Verfügung

Aus den Insights erhalten wir umfangreiche Statistiken zur Nutzung unsererFacebook-Seiten,allerdings keine personenbezogenen Daten unserer Nutzer. Wir haben auch keine Möglichkeit, auf diese zuzugreifen, einzusehen oder abzufragen und können somit keinen Bezug zur Nutzung durch einzelne Personen herstellen, insbesondere werden durch uns keine Profile erstellt.

Die erhaltenen, statistischen Werte nutzen wir, um unsere Seite den Nutzerbedürfnissen anzupassen und für das Nutzererlebnis zu optimieren, auch für Zwecke der Marktforschung und Werbung. So sind wir hierdurch beispielsweise in der Lage, Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb unserer Seite zu schalten, die mutmaßlichen Interessen der Nutzer entsprechen könnten.

Technisch wird dies durch das Setzen von Cookies beim Besuch der Seite ermöglicht, welche zB. Nutzerverhalten und Nutzerinteressen analysieren. Facebook macht zur Verwendung von Cookies die folgenden Angaben: www.facebook.com/policy/cookies/

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten anlässlich des Besuches unserer Seite erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten Kommunikation und Information der Nutzer (Art. 6 I 1 f) DSGVO.

Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden. Weitergehende Informationen zur Verarbeitung der Daten durch Facebook finden Sie unter: https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data

sowie zu Möglichkeiten des Schutzes Ihrer Daten durch Einstellungen etc. unter: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com Abschließend weisen wir darauf hin, dass die Datenverarbeitung auch außerhalb der EU bzw. des

EWR erfolgen kann, nämlich insbesondere aufFacebook-Servern,die sich in den USA befinden. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben, weil so zum Beispiel die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden könnte. Für die Datenübermittlung in die USA besteht ein Angemessenheitsbeschluss derEU-Kommission(Nr. 2016/1250), wonach Unternehmen, die bestimmte Kriterien erfüllen, ein angemessenes Schutzniveau gewährleisten, auch als"EU-USPrivacy Shield" bekannt: www.privacyshield.gov/

Grundlage der Übermittlung der Daten ist in diesen Fällen Art. 45 DSGVO.

INSTAGRAM

Wir unterhalten eine Onlinepräsenz in dem sozialen Netzwerk Instagra der Firma Instagram LLC, 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA.

Mit den Funktionen zum Einbetten vonInstagram-Inhalten(Embed-Funktion)können wir Bilder und Videos anzeigen. Über dieses Netzwerk kommunizieren wir mit dort aktiven Nutzern, welche wir auf diesem Weg über unsere Leistungen und unser Unternehmen informieren.

Sollten Sie einInstagram-Kontohaben und angemeldet sein, werden diese Daten Ihrem persönlichen Konto und den darin gespeicherten Daten zugeordnet.

Die Datenschutzrichtlinien, welche Informationen Instagram sammelt und wie sie diese verwenden finden Sie auf https://help.instagram.com/519522125107875.

7)Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Unter Umständen kann es für uns in unregelmäßigen Abständen erforderlich werden, die Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Version der Datenschutzerklärung kann jederzeit auf unserer Internetplattformwww.anhaenger-bayern.deabgerufen werden. Wir empfehlen Ihnen daher die Datenschutzerklärung regelmäßig erneut durchzulesen.

PKW Anhänger Bayern - Nürnberg, Ingolstadt, München, Innsbruck


  • Eduard
  • Niewiadow